Rufen Sie Uns An: +49 171 3358019
Digitalisierung in der Landwirtschaft

Digitalisierung in der Landwirtschaft

Ein digitales Überwachungstool für Landwirtschaftsbetriebe

Wie schafft es ein Landwirt, täglich auf jedes seiner 300 Rinder aufzupassen? Woher weiß er, welche Kuh z.B. unter Stoffwechselproblemen leidet oder welches Tier aktuell paarungsbereit ist?

Genau zu diesen Themen gibt es nun passende Lösungen des Startups InnoCow. Das Tracking System von InnoCow weis, wann das Nutztier schläft, sich bewegt und wann und wie es frisst. Es ortet alle Tiere und leitet daraus ab, wie oft die Rinder am Melkroboter sind. Eine Künstliche Intelligenz wertet die Ergebnisse anschließend aus und informiert den Bauern über mögliche Auffälligkeiten.

Förderung von Digitalisierungsprojekten in der Landwirtschaft

Die Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner will die Digitalisierung in den ländlichen Regionen nun beschleunigen. Konkret sagte Sie zum Start des neuen Förderprogramms Land.Digital: „Wir machen das Land digital“.

Auch wir sind sehr interessiert an der Digitalisierung der Landwirtschaft als Baustein unseres Gesamtkonzeptes zur Digitalisierung von Kommunen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen