Rufen Sie Uns An: +49 171 3358019
gesellschaft-ehrenamt

Bürgerbeteiligung

Wir glauben daran: Die Bürgerinnen und Bürger an den Ideen, Projekten und Prozessen in ihrer Heimat zu beteiligen, bietet viele konkrete Vorteile für das Gelingen von Digitalisierungsprojekten. Bürgerbeteiligung macht aber auch viel Arbeit. Ohne professionelle Unterstützung in den Bereichen Information, Kommunikation und Moderation ist Bürgerbeteiligung nicht möglich.

kommune.digital begleitet mit seinen Beratungs- und Technologiepartnern die Kommunen bei der Entwicklung von Bürgerbeteiligungsprozessen und kommunalen Informationsdiensten.

Gesellschaft

Das Verhalten jedes Menschen mit Zugang zu Computern, Smartphones und Tablets und der Datenwelt hat sich seit Beginn der digitalen Revolution stark gewandelt. Die meisten Bürgerinnen und Bürger empfinden die globale Vernetzung über die Online-Welt als großen Vorteil. Die Welt rückt digital zusammen, Informationen und Meinungen sind in der freien Welt inzwischen in Echtzeit grenzenlos verfügbar.

Das Ehrenamt im Vereinsleben und in der Politik war früher über den persönlichen Kontakt in der Gemeinde gut vernetzt. Mit Hilfe einer gut kommunizierten Digitalisierungsstrategie bringt kommune.digital alle interessierten Bürgerinnen und Bürger an den „digitalen Stammtisch“ zurück. Alle Mitbürger sollten die Chance haben, sich über eine maßgeschneiderte digitale Plattform mit ihrer Gemeinde, ihren Kommunalpolitikern, ihrer Bürgermeisterin oder ihrem Bürgermeister, ihren Vereinen und Initiativen konstruktiv und kreativ zu vernetzen.

Eine Bürger-App kann sich zu einer interaktiven und ur-demokratischen Basisbewegung entwickeln.

kommune.digital unterstützt Gemeinden und Städte dabei, die Kommune und die Kommunalpolitik wieder nachhaltig an die Bürgergesellschaft zu bringen.

Menü schließen